JugendImRathaus2016_8941_web

Foto-Streifzug ums Rathaus | vol 2

Sehr entspannte Liegestuhl-Szenen, fetzige Bands im Rathaus-Innenhof, das Woll-Netz einmal ohne Oberbürgermeister, coole Biker vorm Pumptrack und viele Eindrücke mehr von „Jugend im Rathaus“. Der zweite Teil des Streifzugs über den Rathausplatz und durch das Rathaus.

JugendImRathaus2016_9602_web

Foto-Streifzug ums Rathaus | vol 1

Der Freiburger Fotograf Marc Doradzillo war für uns bei Jugend im Rathaus unterwegs und hat das Geschehen in vielen Bildern eingefangen. Hier nimmt er euch mit auf einen kleinen Streifzug über den Rathausplatz und durch das Freiburger Rathaus. Spaß dabei!

blog6

Bald gehts los!! Wir vom Jugendbüro freuen uns auf euch!

Wir können es kaum glauben, nach so langer Planung findet morgen der Aktionstag Jugend im Rathaus statt. Wir haben so viel gebrainstormt, recherchiert, telefoniert, gemailt, gedruckt, gebastelt, plakatiert und gebloggt. Die Kisten sind gepackt, der LKW kann beladen werden – wir sind also in den letzten Zügen der Vorbereitung und auch ein bisschen aufgeregt. Wir sind stolz auf das vielfältige Programm das uns alle morgen erwartet und freuen uns über so viele motivierte KooperationspartnerInnen und die gute Zusammenarbeit bei der Planung. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass wir alle mit Sonnenschein auf dem Rathausplatz belohnt werden. Das Wetter wird im Stundentakt gecheckt – wir suchen uns die Seite mit der besten Prognose und drücken die Daumen.

WIR FREUEN UNS AUF EINEN TOLLEN TAG MIT EUCH!
Euer Jugendbüro-Team Ronja, Jürgen, Judith & Tine und das Bus-der Begnung-Planungs-Team Alexandra, Anouk, Sara & Maria

 

wegweiser_2

Online-Premiere: Der Wegweiser Jugendbeteiligung

„Hier lang, Mitbestimmerin!“ und „Hier lang, Mitbestimmer!“ lautete die Aufforderung in einer handlichen Broschüre des Jugendbüros aus dem Jahr 2011. Sie richtete sich an Freiburger Jugendliche, die in ihrer Stadt etwas bewegen und gestalten wollten, aber nicht so recht wussten, wie, mit wem und wo. Der „Wegweiser Jugendbeteiligung“, der von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet wurde, sollte hier Abhilfe schaffen und Tipps geben zu Beteiligungsmöglichkeiten in Initiativen, Organsiationen, Verbänden, Jugendparteien oder Schulen.

Jetzt – pünktlich zu Jugend im Rathaus – ist der Wegweiser Jugendbeteiligung online erschienen. Mit überarbeiteten und etlichen neuen Inhalten bietet die Website Orientierung in der Freiburger Beteiligungslandschaft und kann – ein großer Vorteil gegenüber der gedruckten Ausgabe – jederzeit aktualisiert, ergänzt und erweitert werden. Zu finden ist der Wegweiser mit jeder Menge Adressen, Kurzporträts, Fotos, Finanzierungstipps und vielerlei Service mehr ab dem 11. Juni 2016 unter www.wegweiser-jugendbeteiligung.de

Bei Jugend im Rathaus wird er vom Jugendbüro stilecht von 14.00 bis 15.00 Uhr im Bilderzimmer im 1. OG des Rathauses präsentiert. Im Anschluss stellen MitarbeiterInnen des Jugendhilfswerks ihr neues Projekt „Jugendblog“ vor. Man sieht sich beim Surfen im Bilderzimmer!

jir-banner

Da hängt ein Banner am Balkon!

Das Banner hängt. Es kann also losgehen. Wir sehen uns am Samstag!

ball-pit-1029865_1920(1)

Schülerlounge mal anders

Du würdest gerne wissen was der Schülerrat so macht oder du brauchst mal ne Pause von dem bunten Programm?

Im Bällebad der lockeren Schülerlounge kannst du entspannen, dich austauschen und alle deine Fragen loswerden.

Im Gemeinderatssaal stellen die SMVler zudem auch ihre eigenen Projekte vor. Vote welches Projekt dir am besten gefällt!

stop-111392_1920

„Let‘ s talk about …“ – ein Projekt der FSJlerinnen des Jungen Theater Freiburg und des Jugendbildungswerk Freiburg

Steigt ein und fahrt mit uns an imaginären Haltestellen vorbei, von denen ihr noch nie etwas gehört habt! An jeder Haltestelle wird über unterschiedliche Themen diskutiert. Themen, die jeden beschäftigen und zu denen doch alle ganz unterschiedliche Meinungen haben.
Taucht während der Busfahrt in eure und andere Utopien ein und erfindet Gesetze: Mehr Fahrradwege? Eine Münsterwurst gratis in der Woche für jeden Freiburger? Read More

JiR-Flyer

Druckfrisch: Der JiR-Programm-Flyer

Acht korrekt gefaltete Seiten, rund 50 verschiedene Aktionen, über 40 KooperationspartnerInnen, ein Lageplan zur Orientierung, ein Timetable für die zeitlich begrenzten Veranstaltungen und ein flotter Titel … das ist der druckfrisch eingetroffene Programm-Flyer zum Aktionstag Jugend im Rathaus. Passt in jede Hosentasche. Und kann hier angeschaut und heruntergeladen werden: JIR-Programm-Flyer

banner-1183447_1920

Informiert euch bei Jugend im Rathaus

Was macht eigentlich die Maltester Jugend? Beim Aktionstag geht es nicht nur ums Mitmachen, Ausprobieren und Diskutieren. Auch für ganz viel Information zu verschiedenen Einrichtungen, Initiativen und Gruppen ist gesorgt. An den verschiedenen Ständen findest du Ansprechpartner und kannst ihnen direkt Fragen stellen.

Erste Hilfe Infos (Malteser Jugend): Was haben die Bee Gees mit der Ersten Hilfe zu tun, und was macht man eigentlich so als Mitglied der Malteser Jugend. Durch verschiedene Übungen können erste-Hilfe Maßnahmen ausprobiert und erlernt werden.
Infostand (Jugendfeuerwehr): Die Jugendfeuerwehr ist heute mit einer Rallye durch die Freiburger Innenstadt unterwegs. Ihre „base“ ist der Rathausplatz. Über Mitgliedschaften und Standorte werdet ihr hier informiert.
Infostand ArTik e.V.: Kein Raum, nirgends? Kann das sein? Was ist mit dem ADAC-Gebäude? Wie geht es weiter mit dem ArTik? Wie kannst du dich einbringen? ArTik stellt seine Arbeit vor.
Infostand (AFS interkulturelle Begegnung e.V.): Die Schüleraustauschorganisation, die sich für interkulturelles Lernen und Völkerverständigung einsetzt, ist auf der Suche nach offenen Herzen und freien Betten.
Infostand (Ring politischer Jugend):  Der RPJ ist ein Zusammenschluss der Jugendverbände, deren Mutterparteien mit mindestens einem Sitz im Gemeinderat oder auf Landes- bzw. Bundesebene vertreten sind. Was das genau für Freiburg und dich heißt erfährst du hier.
Infostand (Junges Freiburg): „Blau wart ihr alle schon mal, wie wäre es mit orange?“ Junges Freiburg ist eine Wählervereinigung von jungen Menschen für junge Menschen. Kommt vorbei!
Infostand (Jazz und Rockschule): Du machst gerne Musik? Welche Einzel-und Gruppenangebote stehen dazu für dich bereit? Ein erfolgreiches Lernen in allen populären Musikstilen, an verschiedenen Instrumenten und im Bereich Gesang verspricht die Jazz und Rockschule.
Infostand (Stadtjugendring): Welche Vereine und Verbände sind im Stadtjugendring? Wie und wo kann man mitmachen? Was ist eigentlich der Jugendfond? Einfach vorbei schauen!
Infostand (Jugendbüro): Hier geht’s um Jugendbeteiligung und Mitbestimmung! Das Team des Jugendbüros informiert über Projekte und Initiativen, die etwas in der Stadt bewegen wollen.

 

slam

Poetry vom Balkon

Freiburger Poetinnen und Poeten slammen was das Zeug hält. Und zwar nicht irgendwo, sondern in luftiger Höhe über den Köpfen der BesucherInnen. Wir präsentieren euch: Wortakrobatik vom Rathausbalkon herab. Wir sind gespannt, was die Jungs und Mädels in dieser besonderen Location zu sagen haben und hoffen, dass auch ein paar Fraktionsmitglieder den Worten lauschen werden. (Foto: Polit & Poetry Slam im Juni 2015 im Ratssaal)